Im folgenden Teil des Ratgebers wollen wir Ihnen einige Probleme, mit denen sich Benutzer neuer Seiten quälen, näher bringen und unsere Hilfe anbieten, damit Ihre Seite im Netz sichtbar ist.

Nehmen wir an, dass Sie die Arbeiten an Ihrer Seite beendet haben. Sie machen sich bestimmt Gedanken, wann Ihre Seite in den Google Suchergebnissen angezeigt wird. Sie sollen wissen, dass Ihre Seite gleich nach der Bezahlung in der Suchmachine registriert wird. Wann wird sie in ihr angezeigt, hängt leider nicht von unserem Service, sondern von Google ab. Einige Seiten werden schnell hinzugefügt, andere nicht so schnell. Der Vorgang dauert bis 3 Wochen.

Google garantiert nicht, dass die Seite in einem konkreten Termin indexiert wird. Drei Wochen ist Standard. Es kann einige Tage bis zu einigen Wochen dauern. Alles hängt davon ab, wie wichtig die gegebene Seite für Google ist und ihre Glaubwürdikeit erhöht die Anzahl an Links, die auf diese verweisen. Wenn die Suchmaschine solche Links sieht, nimmt sie an, dass die Seite für Benutzer wichtig ist und trägt sie schneller ins Verzeichnis ein.

Es besteht die Möglichkeit das Erscheinen Ihrer Seite in der Suchmachine zu beschleunigen. Die schnellste Methode sind Google AdWords Werbungen, die erlauben Ihre Seite auf die erste Seite der Google Suchergebnisse anzuzeigen. Dank Google AdWords können die Personen, die Ihre Dienstleistungen oder Produkte suchen, Ihre Internetseite leichter finden und sich schnell mit Ihrem Angebot bekannt machen. Weitere Einzelheiten zum Thema Google AdWords können Sie hier lesen.

Eine weitere Möglichkeit das Anzeigen der Seite in den Suchergebnissen zu beschleunigen, ist das Katalogisieren. Die Einträge mit Links zu Ihrer Seite können Sie selbst in verschiedenen Verzeichnissen im Nezt hinzufügen. Die Seite wirkt für Google glaubwürdiger, weil auf sie sehr viele Links verweisen.

Sie können sicherlich Ihre Seite selbständig in verschiedenen Katalogen hinzufügen, wichtig ist jedoch, dass die Einträge verlinkt sind. Nützlich ist auch, dass Sie Ihr Angebot mit dem Link zu Ihrer Homepage in verschiedenen Servicen präsentieren. Mehr Informationen über die Werbung der Seite finden Sie im 5. Teil unseres Ratgebers.

Sehr wichtig sind auch die Texte, die Sie auf die Seite verfasst haben. Kümmern Sie sich darum, dass die Texte original und nicht von einer anderen Seiten kopiert sind. Korriegieren Sie alle Fehler, beachten Sie vor allem die Schlüsselwörter in Texten. Fügen Sie sie in die Rubrik “Schlüsselwörter” und ”Seitenbeschreibung” (Seite editieren » Einstellungen » SEO-Seitenbeschreibung) hinzu. Formulieren Sie den Inhalt auf der Seite so, dass eine große Anzahl ausgewählter Schlüsselwörter berücksichtigt wird.

Wählen Sie auch so schnell wie möglich Ihre Internetadresse und ändern Sie diese nicht. Jede Veränderung der Domain verursacht, dass Ihre Seite neu in der Suchmachine indexiert wird und die Position wird bei jeder Veränderung sinken.

Vergessen Sie nicht! Eine Internetseite ist eine langlebige Investition. Je länger Sie im Internet existieren und aktiv Ihre Seite verwalten, desto höher ist die Postion im Internet.

INTERNETSEITEN

  • Seite mit fertigen Inhalt in 5 Minuten!
  • Über 1000 grafische Projekte
  • Domain .de oder .com kostenlos
  • Sprachversion + Google Places
  • Schnelle & einfache Lösungen
Internetseiten Vorlagen

GOOGLE WERBUNG

  • Günstige Positionierung (AdWords)
  • Übersicht der Position in der Suchmaschine
  • Wahl der Schlüsselwörter
  • Online Bericht
  • Hilfe bei der Optimalisierung des Inhaltes
Mehr