Sind Sie gerade bei der Erstellung Ihrer Firmenseite? Wenn Sie annehmen, dass das Fertigstellen der Texte und der Gestaltung ausreichen wird, um Erfolg zu erziehlen, sind Sie im Irrtum. Sich auf den Lorbeeren auszuruhen und warten bis die Seite zum Erfolg führt, ist eine falsche Einstellung. Sie soll uns neue Klienten gewinnen lassen. Es gibt viele Arten der Werbung, es gibt auf einer Seite kostenpflichtige und auf anderer Seite kostenlose Werbungen, nur die Aktivität im Netz garantiert eine reale Existenz im Internet.

Merken Sie sich! Sogar die aufwendigste Seite wird „Tod“ sein, wenn Sie sich um die Werbung nicht kümmern.

Die Art der Werbung haben wir in traditionelle, sowie On-line kostenpflichtig und On-line kostenlos geteilt.

Fangen wir mit der tradionellen Art an. Für Ihre Internetseite können Sie auch außerhalb des Netzes werben, Sie sollten sich jedoch merken, dass eine solche Tätigkeit nur das E-Marketing unterstützt. Sie beruht auf folgender Werbung des Angebotes, in welchem wir von unserer Internetadresse Gebrauch machen. Es sind in der Regel kostenpflichtige Methoden. Man kann sie kleinen Firmen, die sich auf einen lokalen Bereich beschränken, als eine Unterstützung der Werbekampagne im Internet, empfehlen.

Die beliebtesten Arten der tradionellen Werbung, in der wir unsere Internetadresse platzieren können sind:

  • Flyer - das Hinzufügen der Internetadresse auf einem Blatt Papier;
  • Werbung auf Autos - das Aufkleben Ihrer Internetadresse auf Ihrem Firmenwagen;
  • Visitenkarten - das Hinzufügen Ihrer Internetadresse bei den Kontaktdaten auf einer Visitenkarte;
  • Werbung in der lokalen Presse - das Hinzufügen Ihrer Internetadresse zum Angebot, um die Klienten anzuspornen sich mit den Einzelheiten auf der Internetseite vertraut zu machen;
  • Werbung im lokalen Radio - das Hinzufügen von Informationen über unsere Internetseite in der Werbesequenz;
  • Werbung im lokalen Fernsehen - das Hinzufügen von Informationen über unsere Internetseite im Werbespot;
  • Werbbanner - das Ausdrucken der Internetadresse auf einem Banner;
  • LED Werbung - das Anzeigen der Internetadresse auf einer LED Werbung.

Das Hinzufügen Ihrer Internetadresse zu den beschriebenen Arten der Werbung:

  • Hebt das Prestige Ihrer Firma;
  • Verbessert das Image;
  • Ermöglicht das Verweisen der Klienten auf die Internetseite, um weitere Einzelheiten zum Angebot zu erhalten;
  • Beschränkt die Länge und somit die Kosten der Werbung;
  • Ermöglicht den Klienten zu Ihrem Angebot an einem späteren Zeitpunkt zurückzukehren.

Die kostenpflichtige Methode der Werbung im Netz betrifft in der Regel das Kaufen einer Werbekampagne in populären Portalen, Servicen oder ein sehr professionelles Werkzeug, wie z.B. Google AdWords. Eine solche Methode kann sehr gute Ergebnisse erzielen.

Die beliebtesten Arten der Werbung im Netz sind:

  • Werbebanner - das Hinzufügen der Werbung in grafischer Form auf einem kostenpflichtigen Service;
  • Mailing - das Versenden von Werbung an Benutzer per E-mail. Das Anfertigen von Mailing können wir direkt dem Portal, der eine solche Option von E-mail's anbietet, oder Firmen die Zugang zu einer Datenbank haben, in Auftrag geben. Solch eine Werbung kann man gezielt auf eine konkrete Benutzer anpassen, z.B Nachrichten nur an Frauen gesendet werden;
  • Google AdWords - ist eine Text Werbung, die sich zusammen mit den natürlichen Suchergebnissen nach Eingabe eines Schlüsselwortes in Google anzeigt. Heutzutage ist es die populärste und effektivste Art der Werbung im Internet;
  • Katalogisierung - ist eine Dienstleistung, die die Aufgabe hat die Anzahl an Links, die zu Ihrer Seite führen, zu vergrößern. Katalogisierung der Seite ist einfach eine zusätzliche Form der Visitenkarte von Ihrer Frima im Verzeichnis. Je mehr Einträge, desto besser;
  • Positionierung - ist eine solche Tätigkeit, deren Aufgabe darin besteht, für die Internetseite so zu werben, dass Sie auf der ersten Seite in den Google Suchergebnissen angezeigt wird. Das Positionieren ist effektiver und teuerer als das Katalogisieren;
  • Anzeigen in populären Servicen - das Werben des Angebotes in populären Servicen wie z.B. Quoka.de, Bazos.de und kleinanzeigen.de. Sie können in diesen Servicen zusätzliche Funktionen kaufen, die ihr Angebot noch attraktiver machen. Wenn Sie Ihre Internetadresse angeben, vergessen Sie nicht diese zu verlinken;
  • Internetauktionen - das Hinzufügen Ihres Angebotes in populären Internetauktionen, wie z.B. Ebay. Auf den Auktionen, können Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen ausstellen und in der Beschreibung können Sie Ihre Kontaktdaten hinterlassen;
  • Optimalisierung des Codes - eine Anpassung des HTML Codes der Seite, so dass er problemlos in der Google Suchmachine funktioniert. Solch eine Dienstleistung, können Sie kaufen oder unsere angefertigten Vorlagen verwenden, die schon optimalisiert sind.

Die kostenlose Werbung im Internet bringt auch die erwarteten Effekte, jedoch muss man sehr viel selbstständig arbeiten. Das Hauptziel solch einer Werbung besteht darin, die Anzahl der Links, die auf unsere Seite verweisen, zu vergrößern. Es ist ein Vorteil, da man Zeit sparen kann, die sowieso vergehen muß, bevor unsere Seite in den Suchergebnissen angezeigt wird und nach einer Zeit auf eine höhere Position springt.

Die beliebtesten Arten der kostenlosen Werbung im Netz sind:

  • Anzeigen in populären Servicen - das Hinzufügen kostenloser Anzeigen in populären Servicen wie z.B. Quoka.de, Bazos.de und kleinanzeigen.de. Wenn Sie Ihre Internetadresse angeben, vergessen Sie nicht, diese zu verlinken;
  • Selbständige Katalogisierung - das Hinzufügen von Einträgen über Ihre Seite in kostenlosen Katalogen;
  • Internet Foren - das Beschreiben Ihres Angebotes in einer bestimmten Sektion im Forum. Sie können auch versuchen Ihre Adresse in der Fußnote zu platzieren, welche bei jedem Posten angezeigt wird. Bevor Sie damit anfangen, sollten Sie sich vergewissern, ob die Bedingungen des Forums es zulassen, andernfalls kann es passieren, dass der Moderator uns den Zugang verweigert;
  • Selbständiges veröffentlichen von Artikeln in kostenlosen Servicen;
  • Das Senden von Infomationen in Form eines Newsletters;
  • Bannertausch - das Hinzufügen unserer grafischen Werbung auf einer fremden Seite und im Gegenzug dafür wird seine Werbung auf unserer Seite hinzugefügt.

Bei der Anwendung der kostenlosen Werbung, müssen Sie sich in Geduld fassen. Bestimmt werden sie die erwarteten Ergebnisse bringen, doch es braucht viel Zeit. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, indem Sie viele verschiedene Werbungen anwenden.

Während der Werbeveranstaltung müssen Sie sich nach den vorher angefertigten Plänen richten. Kehren Sie auf die zweite Seite unseres Ratgebers zurück und erinnern Sie sich, was wir über die Vorbereitung der Strategie geschrieben haben. Konzentrieren Sie sich darauf, Ihre Werbung an eine konkrete Zielgruppe zu richten. Falls Sie einen Kosmetiksalon führen, werben Sie Ihre Seite in Foren für Frauen. Wenn Sie Zubehör für Kaninchen verkaufen, werben Sie Ihre Seite auf Foren die für Liebhaber dieser Tiere bestimmt sind. Versetzen Sie sich in die Lage Ihres Klienten und werben Sie sich dort wo er verweilt.

Im Laufe der Zeit, wenn sich Ihre Firma weiterentwickelt, können Sie immer neuere Formen der Werbungen auswählen und eine Werbekampagne mit einem größeren Umfang planen. Merken Sie sich jedoch, dass es keine goldene Regel für das effektive Werben im Internet gibt. Für eine Branche ist die gegebene Form vorteilhafter als für eine andere. Sie müssen stets die Effekte Ihrer Arbeit überprüfen und mögliche Schlußfolgerungen daraus ziehen, um Ihre Werbestrategie bestmöglich vorzubereiten.

Merken Sie sich, dass das Werben der Seite im Internet reine Grundsache ist, vor allem am Anfang ihrer Existenz, wenn sie noch gar nicht in den Suchergebnissen oder an einer niedriegen Position erscheint. Werben Sie regelmäßig, damit die Seite nicht an Popularität verliert.

INTERNETSEITEN

  • Seite mit fertigen Inhalt in 5 Minuten!
  • Über 1000 grafische Projekte
  • Domain .de oder .com kostenlos
  • Sprachversion + Google Places
  • Schnelle & einfache Lösungen
Internetseiten Vorlagen

GOOGLE WERBUNG

  • Günstige Positionierung (AdWords)
  • Übersicht der Position in der Suchmaschine
  • Wahl der Schlüsselwörter
  • Online Bericht
  • Hilfe bei der Optimalisierung des Inhaltes
Mehr